Cookie Consent by Free Privacy Policy Beratungsansatz | Maxpert
Zeige Navigation

Zeige Schulungsfinder

Schulungen in Ihrer Nähe
Fisch

Beratungsansatz

Unser 360° Blick

Wir unterscheiden zwischen "Define the business", "Run the business" und "Change the Business". Warum wir das tun? 20 Jahre Branchen-Erfahrung!

Maxpert Beratungsansatz | Consulting und Coaching

Unsere Welt: IT

Weltweite Roll-outs, SAP-Template, Mobility, Big Data, Cloud, Collaboration… Das sind Themen, mit denen sich unsere Kunden beschäftigen. Mit Architektur- und Technologie-Fragen haben wir uns früher auch beschäftigt. Heute steht der andere Teil der Herausforderung im Zentrum der Maxpert-Welt – die Methodenkompetenz.

Als Beratungs- und Trainingshaus für Managementmethoden unterstützen wir unsere Kunden bei der Beantwortung folgender Fragen: Wie organisieren und steuern wir das Business as usual optimal? Wie implementieren wir Veränderungen erfolgreich? Was müssen wir als IT in Zukunft können?

Das Maxpert-Portfolio umfasst alle drei Bereiche: Define the business, Run the business und Change the Business. Unsere Beratungs- und Trainingsangebote basieren auf weltweit anerkannten Best-Practice-Standards und Zertifizierungen. Damit Sie die richtigen Dinge tun. Und die Dinge richtig tun.

Methode ist für uns entscheidend. Nicht entscheidend sind Größe und Branche. Zu unseren Kunden gehören national und international agierende Unternehmen, DAX30-Konzerne und Mittelständler sowie Linien- und Matrix-Organisationen aus Automotive, Telekommunikation, Handel, Industrie und auch öffentlicher Hand.

Die Kompetenzen, die wir gemeinsam mit Ihnen aufbauen, sind eigentlich für das gesamte Unternehmen wichtig. Aber wir machen seit über 20 Jahren IT.

Unser Blick: 360°

Zwei Vorurteile begegnen uns häufig: Maxpert ist doch nur ein Trainingshaus. Die missionieren doch nur mit Methoden.

Maxpert hat selbst einen beachtlichen Wandel vollzogen, vom IT-Systemhaus zur Beratungs- und Trainingsorganisation. Die Methoden, die wir unseren Kunden empfehlen, nutzen wir selbst.

Unsere Berater sind gleichzeitig Trainer und erfahrene Leute mit Hintergrund. Keine Absolventen in Ausbildung, die wir per Schulbus beim Kunden abladen.

Wenn Not am Mann ist, springen wir interimsweise direkt bei Ihnen ein oder beraten mit konkreten Vorschlägen. Viel lieber jedoch begleiten wir Sie als Coach, Auditor und Trainer. Damit Ihre Organisation selbst die notwendigen Fähigkeiten und Kompetenzen erlernen und aufbauen kann.

"Wenn der Schulbus wieder weg ist" hinterlassen viele Berater tolle Konzepte und ihre Kunden sind alleine.

Wir verstehen das, was nun folgen muss, nämlich die Umsetzung, als Teil unserer Arbeit. Wir wissen, dass das "Was?", also das Fachkonzept und die Methode, unseren Kunden noch nicht weiterhilft. Das "Wie?" ist der Teil, wo es komplex und herausfordernd wird, weil Menschen und ihre Beziehungen involviert sind.

Jede Veränderung in der Ablauf- und Aufbauorganisation, den Prozessen und Rollen, den Tools und Techniken hat nicht nur Kosten, Risiken und Nutzen, sondern bringt das System mit seiner Kultur und seinen Schnittstellen zu anderen Systemen aus dem Gleichgewicht.

Deshalb folgen unsere Consultants dem systemischen Beratungsansatz, also Fachkompetenz gepaart mit der Berücksichtigung der Beziehungsebene, mit Kommunikation und Change Management. Dabei stellen wir manchmal ungewohnte Fragen und es kann anstrengend werden.

In jedem Vorurteil steckt ein Körnchen Wahrheit. Ja, wir machen auch Trainings für die Umsetzung der Methoden. Ja, wir kommen ursprünglich aus der Fach- und Methodenwelt und haben sie ergänzt durch den Systemgedanken.

Und weil wir beide Seiten kennen und berücksichtigen, ist unser Ansatz 360°.